Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
proteinmarkt.de - Infoportal für Fütterungsberater und Landwirte
Rind

Ergebnisse aus dem Köllitscher Fütterungstest: Weizenpressschlempe in Milchkuhrationen

Schlempeanfall in Deutschland

Neben den Spirituosenbrennereien sind in den letzten Jahrzehnten große Bioethanolanlagen entstanden. In Deutschland werden aktuell rund 300 Millionen Liter Bioethanol überwiegend aus Weizen, Roggen, Triticale und Gerste erzeugt.

Weiterlesen
Schwein

Einfluss eines Ergänzungsfutters auf Basis von Hefen, Kräutergrünmehl und Zink auf Futteraufnahme, Leistung und Kotbeschaffenheit von abgesetzten Ferkeln

Seit einigen Jahren werden phytogene Futterzusatzstoffe beim Schwein zur Leistungsabsicherung und Leistungssteigerung diskutiert und eingesetzt. Ziel des Einsatzes ist es, die Gesundheit, die Leistung sowie die Futterverwertung zu verbessern.

Weiterlesen
Geflügel

Riboflavinversorgung von Legehennen unter ökologischen Haltungs- und Fütterungsbedingungen

Für eine bedarfsgerechte Versorgung mit B-Vitaminen ist eine zusätzliche Supplementierung auch im Bereich der ökologischen Monogastrierfütterung meist unerlässlich, da die in den eingesetzten Rohstoffen enthaltenen Konzentrationen entweder zu gering sind oder eine hohe Schwankungsbreite aufweisen.

Weiterlesen
Rind

Futterwert regional angebauter Körnerleguminosen

Pünktlich zum Internationalen Tag der Hülsenfrüchte geht es in unserem aktuellen Fachbeitrag um den Einsatz von regional angebauten Körnerleguminosen als alternative Proteinquelle in der Rinderfütterung. Körnerleguminosen gelten als wertvolle und anspruchsvolle Kulturpflanzen. Durch die Fähigkeit…

Weiterlesen
Rind

Rinder aktuell: Kolostrumqualität und Trockenstehermanagement Teil 2

Im Rahmen einer Studie wurden Kolostrumproben von 487 Kühen aus 9 verschiedenen Betrieben Schleswig-Holsteins hinsichtlich ihrer Qualität ausgewertet.

Weiterlesen
Rind

Rinder aktuell: Kolostrumqualität und Trockenstehermanagement Teil 1

Mit einer bestmöglichen Versorgung neugeborener Kälber wird nicht nur eine wesentliche Grundlage für das Überleben dieser Tiere geschaffen, sondern auch ein bedeutender Beitrag für deren Leistungspotential und langfristige Gesundheit.

Weiterlesen

Weitere Artikel finden Sie in unserem Archiv.