Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
proteinmarkt.de - Infoportal für Fütterungsberater und Landwirte

EU-Kommission veröffentlicht Studie zu Neuen Züchtungsmethoden

Die Verbände der deutschen Agrar-, Gartenbau- und Ernährungsbranche begrüßen die heutige Veröffentlichung der Europäischen Kommission zu Neuen Züchtungsmethoden. Die breit angelegte Befragung von Mitgliedstaaten, Stakeholdern und Wissenschaft zur Bedeutung von Innovationen in der Pflanzenzüchtung…

Weiterlesen
GrundfuttermittelEiweißfuttermittel

Trotz N- und P-reduzierter Fütterung bei Mastschweinen hohe biologische Leistungen erreichen

Die Vorgaben der Düngeverordnung und die erwartete Novellierung der TA-Luft erzwingen eine N- und P-reduzierte Fütterung. Wie trotzdem hohe biologische Leistungen erzielt werden können und welche Rolle die Futteranalytik dabei spielt, wurde jetzt bei einem gemeinsamen Pressetermin von Proteinmarkt…

Weiterlesen
Eiweißfuttermittel

EU-Leguminosenanbau wächst auf niedrigem Niveau

Die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) sieht sich durch die aktuelle Schätzung der EU-Kommission zum Anbau von Körnerleguminosen für die Ernte 2021 in ihrer Einschätzung bestätigt, dass der Eiweißpflanzenanbau weiterhin keine ausreichende förderpolitische Begleitung erfährt…

Weiterlesen
Eiweißfuttermittel

Rapsextraktionsschrot weiterhin mit hoher Qualität – Ergebnisse aus dem deutschlandweiten Monitoring der Fütterungsreferenten 2020

Die Kulturart Winterraps behält ihre große Bedeutung im deutschen Ackerbau. Dies gilt trotz einer witterungsbedingt deutlichen Reduzierung des Anbauumfanges in den letzten Jahren. Denn nach Schätzungen der UFOP wurde in Deutschland die Fläche zum Winterrapsanbau zur Ernte 2021 wieder ausgedehnt.

Weiterlesen
Eiweißfuttermittel

Kanada exportiert mehr Rapsöl in die EU

Die kanadischen Rapsölexporte erreichten im Kalenderjahr 2020 eine Höhe von knapp 3,4 Mio. t und übertrafen das Vorjahr damit um 7 %, den Fünfjahresschnitt sogar um 13 %. Der Hauptgrund für den Zuwachs ist die stark gestiegene Nachfrage chinesischer Importeure, die auf 1,1 Mio. t bzw. um 26 %…

Weiterlesen
Eiweißfuttermittel

Mehr Importraps verarbeitet

Der Anteil von ausländischem Raps an der Verarbeitung deutscher Ölmühlen war in der ersten Saisonhälfte 2020/21 so hoch wie noch nie. Und das obwohl aus einer größeren Rapsernte 2020 wieder mehr Rohstoff zur Verfügung stand...

Weiterlesen

Weitere Artikel finden Sie in unserem Archiv.