Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
proteinmarkt.de - Infoportal für Fütterungsberater und Landwirte
Schwein

Ställe bauen für die Zukunft: www.eip-schwein.de

Welche Ansprüche werden in der Zukunft an die Haltung von Schweinen in Deutschland gestellt? Wer ist derjenige, der die Ansprüche stellt? Wie sieht die Entlohnung für Scheine in Zukunft aus? Alles Fragen, die sich momentan jeder Schweinehalter in Deutschland stellt. Erste Hinweise auf zu erwartende…

Weiterlesen
Schwein

Unterschiedlich hohe Gehalte an Methionin und verschiedene Methioninformen im Mastfutter für Schweine

Bei der Durchsicht der DLG-Richtwerte aus dem Jahr 2010 zur Versorgung mit Methionin bei Mastschweinen fällt auf, dass diese insbesondere in der Anfangsmast (bis ca. 60 kg Lebendmasse) niedriger sind als die entsprechenden Werte in der Gruber Futterwerttabelle (LfL, 2014) bzw. im Programm…

Weiterlesen
Schwein

Bundesweiter Phosphor-Ringversuch – Einfluss einer P-reduzierten Fütterung bei gleichzeitiger Phytasesupplementierung in der Ferkelaufzucht und Schweinemast

Bei bundesweit durchgeführten Versuchen zur N- und P- reduzierten Fütterung von Sauen, Ferkeln und Mastschweinen konnten deutliche Potentiale zur P-Absenkung aufgedeckt werden. Diese Resultate und Erfahrungen werden dennoch teilweise von Schweinehaltern, Tierärzten, Fütterungsberatern,…

Weiterlesen
Schwein

10 Tipps für leistungsstarke und langlebige Zuchtsauen – Teil 2

Nachdem im Teil 1 der Serie hauptsächlich auf die Vorbereitung der Jungsauen zur Belegung eingegangen wurde, richtet der zweite Teil der Serie den Fokus eher auf die Behandlung der Jungsauen nach der ersten Besamung.

Weiterlesen
Schwein

10 Tipps für leistungsstarke und langlebige Zuchtsauen – Teil 1

Für eine wirtschaftliche Ferkelerzeugung müssen Sauenhalter nicht nur die Ferkel / Sau und Jahr im Blick haben, sondern auch die Lebensleistung ihrer Tiere. Nach der jüngsten Mitteilung der Auswertungsergebnisse des Rheinischen Erzeugerringes für Qualitätsferkel e. V. wurden im Wirtschaftsjahr…

Weiterlesen
Schwein

Ferkelimpfungen – der Weg geht zur Kombiimpfung

Unter dem wachsenden Druck der Antibiotika-Reduzierung fordern viele Mäster Ferkel mit einem hohen und stabilen Gesundheitsstatus. Um die Erkrankungen in den Mastbetrieben zu kontrollieren, hat es sich als vorteilhaft erwiesen, möglichst wenig Altersgruppen im Bestand zu haben, da es dann deutlich…

Weiterlesen

Weitere Artikel finden Sie in unserem Archiv.