Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
proteinmarkt.de - Infoportal für Landwirte
Markt

Marktbericht KW 31 / 2020

Rapserzeuger in Deutschland kümmern sich aktuell vor allem um die Ernte. Rapserträge und Ölgehalte schwanken je nach Region, aber auch innerhalb eines Standorts mitunter sehr stark. Aus den östlichen Bundesländern beispielsweise werden der AMI GmbH Erträge zwischen 20 und 50 dt/ha gemeldet und…

Weiterlesen
MarktFuttermittel

Trendthema Eiweiß vom Acker: UFOP veröffentlicht neues KulturPflanzen-Magazin

Pflanzliches Eiweiß liegt im Trend. Und mit ihm gewinnt der Anbau von Körnerleguminosen wie Ackerbohnen, Körnererbsen, Süßlupinen und Sojabohnen in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Zusammen mit Raps als wichtigster heimischer Öl- und Eiweißpflanze sind all diese Kulturpflanzen stetig auf dem Weg…

Weiterlesen
Schweine

QS-Wissenschaftsfonds: Ferkel finden Balkone toll

Die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover untersuchte in einem durch den QS-Wissenschaftsfonds geförderten Projekt die Auswirkungen des Angebots einer erhöhten Ebene in Buchten für Aufzuchtferkel auf die Tiere sowie die Buchtenhygiene und das Stallklima.

Weiterlesen
Markt

Marktbericht KW 30 / 2020

Die Preise für Raps der Ernte 2020 konnten auf Wochensicht kräftig um 8 auf 367 EUR/t im Bundesdurchschnitt zulegen, mit Blick auf die vergangenen beiden Jahre kein untypischer Verlauf und nicht überraschend, da die Ernteaussichten 2020 dürftig ausfallen. Die Anbaufläche ist klein geblieben und die…

Weiterlesen
RinderSchweineGeflügel

Initiative Tierwohl Phase 3: Es wird konkret

Schweine- und Geflügelhalter können sich ab sofort bei ihren Bündlern und auf der Webseite der Initiative Tierwohl (ITW) über die konkreten Anforderungen zur dritten Programmphase der ITW informieren. Diese startet am 1. Januar 2021. Für bereits teilnehmende Geflügel- und Schweinemäster gibt es…

Weiterlesen
RinderSchweineGeflügelFuttermittel

QS-Futtermittelmonitoring – Änderungen im Analyseverfahren

Mit Wirkung zum 1. Juli 2020 hat sich das Untersuchungsverfahren auf antibiotisch wirksamen Substanzen im QS-Futtermittelmonitoring geändert. Anstelle des bislang durchgeführten Hemmstofftests wird eine quantitative Untersuchung mittels des LC MS/MS-Verfahrens durchgeführt.

Weiterlesen

Weitere Artikel finden Sie in unserem Archiv.