Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
proteinmarkt.de - Infoportal für Fütterungsberater und Landwirte
RindSchweinGeflügelFuttermittelMarkt

Neues von der EuroTier 2022

Für alle, die nicht bei der EuroTier 2022 dabei sein konnten, gibt es heute den digitalen Messerundgang unseres Proteinmarkt-Stands mit den Topthemen zu sehen. Unsere Fütterungs- und Marktexperten gaben Messebesuchern Antworten auf praktische betriebliche Fragestellungen und zu aktuellen Themen rund…

Weiterlesen
RindSchweinGeflügel

Fleischindustrie: Gut 24 % des Umsatzes im Jahr 2021 entfielen auf 1 % der Betriebe

Schlachterei- und Fleischverarbeitungsgewerbe machte 2021 fast 9 % weniger Umsatz als 2020 – Im Mai 2022 war Fleisch knapp 17 % teurer als im Mai 2021, Geflügelfleisch kostete sogar fast 24 % mehr – Umsatz im Einzelhandel mit Fleisch und Fleischwaren binnen 25 Jahren um 67 % gesunken...

 

Weiterlesen
RindSchweinGeflügel

Schlachtung als Thema für den Unterricht

Ohne die Schlachtung von Nutztieren ist die Ernährung mit Fleischprodukten nicht möglich. Damit dieser Aspekt der menschlichen Nahrungskette kein Tabu bleiben muss, hat sich das i.m.a-Lehrermagazin „lebens.mittel.punkt“ jetzt der unangenehmen Seite der Nahrungsmittelproduktion angenommen und…

Weiterlesen
RindSchweinGeflügelFuttermittel

Futter und Fütterung im Wandel

Das 22. „Forum Angewandte Forschung in der Rinder- und Schweinefütterung“ fand vom 3. bis 4. Mai 2022 in Soest (Westfalen) statt und stand unter dem Rahmenthema „Futter und Fütterung im Wandel“. Ergänzend zu den Plenarbeiträgen zur Futterwirtschaft und zur Entwicklung der globalen und betrieblichen…

Weiterlesen
SchweinGeflügel

Pflanzlichen Phosphor für das Tier nutzbar machen

Der DLG-Arbeitskreis Futter und Fütterung hat in Abstimmung mit dem Ausschuss für Bedarfsnormen der Gesellschaft für Ernährungsphysiologie eine Stellungnahme zur Forderung des Einsatzes von Phytase in Futtermischungen für Schweine und Geflügel erarbeitet.

Der Einsatz von Phytase erhöht die…

Weiterlesen
RindSchweinGeflügel

E-Learning zur Antibiotikaminimierung für Landwirte und Tierärzte

Das Online-Fortbildungsportal VetMAB bietet E-Learning-Kurse zur Reduzierung des Antibiotikaeinsatzes in der Nutztierhaltung an. Landwirte und Tierärzte können sich in 18 Kursen mit mehr als 50 Lerneinheiten online fortbilden. Anerkannte Referenten geben Management-Tipps, die sich in den Stallalltag…

Weiterlesen

Weitere Artikel finden Sie in unserem Archiv.