Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
proteinmarkt.de - Infoportal für Landwirte
Fachbeitrag

Winter-Ackerbohnen in der Legehennenfütterung

Ackerbohnen werden als proteinreiche Leguminosen in Deutschland auf einer Fläche von 55.300 ha angebaut. Die im Vergleich zum Raps (1,2 Mio. ha) geringe Anbaufläche ist u.a. auf das Vorkommen antinutritiver Sameninhaltsstoffe, wie Tannine, Vicin, Convicin, zurückzuführen. Um diese Nachteile bei der…

Weiterlesen
Fachbeitrag

Hoch-Protein-Sonnenblumenextraktionsschrot in Alleinfuttermischungen für die Broilermast

Die gebräuchliche Proteinquelle im Broilermastfutter resultiert aus der Verarbeitung von Sojabohnen zu Extraktionsschroten mit unterschiedlichen Protein- und Fettgehalten. Zur Bereitstellung ausreichender Mengen an diesem Futtermittel werden Sojaprodukte in großen Mengen aus nichteuropäischen…

Weiterlesen
FachbeitragReportage

Betrieb Leicht – Leguminosen wieder out

Im nördlichen Teil des Kreises Biberach, in Obersulmetingen, betreiben Angelika und Rainer Leicht ihren landwirtschaftlichen Betrieb. Geprägt wird der Betrieb durch Ackerbau, Schweine- und Hähnchenmast. Angebaut werden in erster Linie Mais (Körner- und Silomais), Gerste (Sommer- und Wintergerste),…

Weiterlesen
Fachbeitrag

Larven der schwarzen Soldatenfliege (Hermetia illucens) als potentieller Proteinlieferant in der Schweine- und Geflügelernährung

M.Sc. Susanne Velten und Prof. Dr. Frank Liebert von der Georg-August-Universität in  Göttingen, befassen sich im aktuellen Beitrag mit der Frage, ob das Insektenmehl von Larven der schwarzen Soldatenfliege (Hermetia illucens) aus ernährungsphysiologischer Sicht geeignet ist, einen beachtlichen…

Weiterlesen
Fachbeitrag

Kombinationen von Erbsen und Rapsextraktionsschrot für die intensive Broilermast geeignet

Dr. Petra Weindl, Peter Weindl und Prof. Dr. Gerhard Bellof untersuchen in einem Fütterungsversuch der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT), zu welchen Anteilen SES durch Rapsextraktionsschrot (RES), Körnererbsen oder der Kombinationen von RES und Erbsen in der intensiven Broilermast ersetzt…

Weiterlesen
Fachbeitrag

Möglichkeiten und Grenzen proteinreduzierter Fütterung beim Geflügel

Dr. Petra Weindl, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, befasst sich im aktuellen Beitrag mit dem Thema der Möglichkeiten und Grenzen proteinreduzierter Fütterung beim Geflügel. Die Intensivierung sowie Konzentration der Tierhaltung in Deutschland wird zunehmend kritisch diskutiert. Insbesondere die…

Weiterlesen

Weitere Artikel finden Sie in unserem Archiv.