Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
proteinmarkt.de - Infoportal für Fütterungsberater und Landwirte
Fachbeitrag

Probiotikaeinsatz in der konventionellen Putenmast

Nach dem Wegfall antibiotischer Futterzusatzstoffe wird in der Putenmast verstärkt das Augenmerk auf probiotische Futterzusatzstoffe gelegt. Probiotika werden als „mikrobielle Zusatzstoffe zur Stabilisierung der Darmflora“ im deutschen Futtermittelrecht bezeichnet (ALERT 2001).

Weiterlesen
Fachbeitrag

Die Bedeutung der Nahrungsfaser (Dietary Fibre) für monogastrische Nutztiere

Die Aspekte des Tierwohls finden auch in der Nutztierfütterung zunehmend Beachtung. Neben der Abdeckung des Bedarfs an Nähr-, Mineral- und Wirkstoffen sind auch die „Bedürfnisse“ der Tiere hinsichtlich Futteraufnahme und Sättigung zu berücksichtigen. Außerdem ist die Gesunderhaltung der Tiere durch…

Weiterlesen
Fachbeitrag

Einsatz der Mikroalge Spirulina platensis in der Broilermast – TEIL 2

Nachdem Prof. Dr. Gerhard Bellof und Dr. Luz Salomé Carrasco, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf im ersten Teil des Fachbeitrags die Fragestellungen und die Vorgehensweise zu ihrem Fütterungsversuch mit Spirulina platensis in der ökologischen Broilermast dargelegt haben, stellen die beiden Autoren…

Weiterlesen
Fachbeitrag

Einsatz der Mikroalge Spirulina platensis in der Broilermast – TEIL 1

Spirulina platensis zählt zur Gruppe der Blaualgen. Als Prokaryoten unterscheiden sich die Blaualgen von den eukaryotischen Algen in wesentlichen Merkmalen: ihren Zellen fehlen wichtige Zellorganellen wie Zellkern, Mitochondrien, Lysosomen, Endoplasmatisches Retikulum und membranbegrenzte…

Weiterlesen
Fachbeitrag

Riboflavinversorgung von Legehennen unter ökologischen Haltungs- und Fütterungsbedingungen

Für eine bedarfsgerechte Versorgung mit B-Vitaminen ist eine zusätzliche Supplementierung auch im Bereich der ökologischen Monogastrierfütterung meist unerlässlich, da die in den eingesetzten Rohstoffen enthaltenen Konzentrationen entweder zu gering sind oder eine hohe Schwankungsbreite aufweisen.

Weiterlesen
Fachbeitrag

Welche Potentiale weisen Luzerneprodukte für die ökologische Geflügelfütterung auf?

Derzeit kann die Eiweißlücke in der ökologischen Geflügel- und Schweinefütterung noch nicht ausreichend durch heimische Proteinquellen gedeckt werden. Da ökologisch wirtschaftende Betriebe häufig Luzerne fest in ihrer Fruchtfolge integriert haben und die Luzerne auch auf Standorten mit geringem…

Weiterlesen

Weitere Artikel finden Sie in unserem Archiv.