Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
proteinmarkt.de - Infoportal für Landwirte
Sojaextraktionsschrot

Unerwartet große Nachfrage treibt Schrotpreise

Die Corona-Krise veranlasste Anfang März viele Marktteilnehmer, zurückhaltend zu agieren und die weiteren Entwicklungen abzuwarten. Das änderte sich in den vergangenen zwei Wochen schlagartig.

Weiterlesen
Sojaextraktionsschrot

Proteinmarkt Spezial 6: Sojaschrot in der Sauenfütterung

Im aktuellen Proteinmarkt Spezial gibt Dr. Manfred Weber Empfehlungen zur Energie- und Nährstoffversorgung von Sauen. Besonders die Fütterung während der Trächtigkeit hat einen hohen Stellenwert. Sie beeinflusst nicht nur den Geburtsverlauf, die Wurfgröße und das Wurfgewicht, sondern auch die…

Weiterlesen
Sojaextraktionsschrot

Proteinmarkt Spezial 5: Sojaschrot in der Ferkelfütterung

In dem aktuellen Proteinmarkt Spezial befasst sich Dr. Manfred Weber mit der Ernährung von Ferkeln nach dem Absetzen. Diese Phase wird als besonders kritisch erachtet. Um den problemlosen Übergang zu gestalten, gibt es daher Ernährungsempfehlungen, um diesen möglichst verlustfrei hin zu bekommen.…

Weiterlesen
Sojaextraktionsschrot

Schweinemast ohne Sojaschrot

Verzicht auf Sojaimporte aus Südamerika, GVO-freie Fütterung und Einsatz von heimischen Eiweißfuttern – solche Forderungen nehmen seitens der Gesellschaft und auch des Lebensmittelhandels stetig zu. Auf der anderen Seite wurden im letzten Jahr etwa 3,7 Mio. t Sojabohnen und 2,9 Mio. t Sojaschrot…

Weiterlesen
RapsextraktionsschrotSojaextraktionsschrot

DCAB – auch bei Rationen laktierender Kühe auf diesen Parameter achten (Teil 2)

Der vollständige Ersatz von Sojaextraktionsschrot v.a. durch Rapsextraktionsschrot führt zu einer niedrigeren Kationen-Anionen-Bilanz in der Ration. Wie im Teil 1 erwähnt, kann es dann sogar, wenn selbst Grassilagen nur eine geringe DCAB aufweisen, letztlich zu einem sehr niedrigen DCAB-Wert der…

Weiterlesen
Sojaextraktionsschrot

Zur Fütterung von Ebern mit Sojaextraktionsschrot aus der Donauregion und anderen Eiweißträgern aus Süddeutschland

In der Europäischen Union gewinnt die Mast von Jungebern zunehmend an Bedeutung, da die chirurgische Kastration männlicher Ferkel aufgrund der Forderung nach einer art- und tierschutzgerechten Schweinehaltung vom Verbraucher abgelehnt wird. Gleichzeitig sinkt beim Verbraucher die Akzeptanz von…

Weiterlesen