Nachrichten-Archiv: alle Artikel seit 2008

01.02.2019

Monatsbericht Januar 2019: Rapsmarkt erst ruhig, dann belebt, Rapseinfuhren liegen unter Vorjahr, Rapsschrot kann Preisniveau nicht halten, Sojaschrotumsätze bleiben ruhig aber stetig

Am Rapsmarkt begann das neue Jahr so wie das alte geendet hatte: Auf der einen Seite die Ölmühlen, die nur gelegentlich Ware kauften und ihre Prämien nicht anheben wollten, auf der anderen Seite die Erzeuger, die keine...

mehr...


31.01.2019

Marktbericht KW 05 / 2019

Schnell hat sich der Rapsmarkt in Deutschland wieder abgekühlt. Feste Notierungen hatten in der vergangenen Woche Preissteigerungen am Kassamarkt ausgelöst und den einen oder anderen Erzeuger zum Verkauf animiert. Große Mengen...

mehr...


30.01.2019

OVID begrüßt Klöckners Engagement für nachhaltiges Soja

Ministerin Klöckner fordert in Brüssel nachhaltige Lieferketten für Soja. Aktuell liegt die europäische Selbstversorgung mit Soja bei fünf Prozent. Der OVID-Brief „Auf dem Weg zu mehr nachhaltigem Soja“ berichtet über die...

mehr...


29.01.2019

EuroTier 2018 als Innovationsplattform zeigte neue Perspektiven für die Eiweißfütterung

Mit mehr als 150.000 Besuchern erwies sich die EuroTier im November 2018 erneut als wichtige Innovationsplattform für die Nutztierhaltung, berichtet Dr. Thomas Schmidt, Chefredakteur von proteinmarkt.de. Unter dem Messemotto:...

mehr...


29.01.2019

Workshop „Milch bietet mehr!“

Unter diesem Motto steht die eintägige Veranstaltung, die den Mehrgewinn an Information aus der Milch, jenseits des Fett- und Eiweißgehalts, mithilfe neuer Ansätze beleuchtet.

mehr...


28.01.2019

Nährstoffangepasste Schweinefütterung neu justiert

Düngebilanz durch N- und P-reduzierte Fütterungsverfahren entlasten. Es ist heute möglich, sehr stark N- und P-reduzierte Fütterungsverfahren in der Ferkelerzeugung und der Schweinemast umzusetzen, ohne die Mast- und...

mehr...


26.01.2019

FairMast startet in Deutschland

Die ersten Hähnchenprodukte aus deutscher Aufzucht werden auf der Grünen Woche vorgestellt.

mehr...


25.01.2019

Tierhalter setzten überwiegend eigenes Futter ein

Das Futter deutscher Nutztiere stammt zum weitaus überwiegenden Teil aus deutscher Erzeugung. Futter mit einem Futterwert von fast 85 Mio. Getreideeinheiten verfütterten die deutschen Tierhalter im Wirtschaftsjahr 2015/16 (1....

mehr...


24.01.2019

Marktbericht KW 04 / 2019

Seit drei Handelstagen tendieren die Rapsterminkurse in Paris fester und sind auf Wochensicht um 3 auf 371,75 EUR/t gestiegen. Marktteilnehmern zufolge hat das auch die Umsätze am hiesigen Kassamarkt belebt. Offenbar konnten...

mehr...


23.01.2019

Faserergänzung für die Sau – mehr als Vorbeugen von Verstopfungen

Dr. Christine Potthast von agromed Austria GmbH befasst sich im aktuellen Beitrag mit der Faserergänzung für die Sau. Diese dient nicht nur zur Vorbeugung von Verstopfungen, sondern auch zur positiven Beeinflussung der Leistung...

mehr...


23.01.2019

DBV-Konjunkturbarometer: Stimmungslage in der Landwirtschaft bleibt gedämpft

Nach den Ergebnissen des aktuellen DBV-Konjunkturbarometer Agrar für den Monat Dezember bleibt die wirtschaftliche Situation in den landwirtschaftlichen Betrieben eher gedämpft.

mehr...


22.01.2019

Nur wenige Verbraucherinnen und Verbraucher zahlen mehr für Tierwohl beim Fleisch

Eine aktuelle Studie der Hochschule Osnabrück hat ergeben, dass 16 Prozent der Einzelhandelskunden bereit sind, einen Tierwohlartikel (in Form verpackter Ware) anstatt konventionell erzeugter Ware zu kaufen. Tierwohl-Siegel...

mehr...


18.01.2019

Wir leben Vielfalt / Auf der Internationalen Grünen Woche 2019 sind die Pflanzenzüchter wieder Partner auf dem ErlebnisBauernhof

Unter dem Motto „Wir leben Vielfalt“ präsentieren sich die Pflanzenzüchter auch dieses Jahr auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Auf dem Erlebnisbauernhof in Halle 3.2 am Stand 115 können sich alle Interessierten vom...

mehr...


17.01.2019

Marktbericht KW 03 / 2019

An der Terminbörse in Paris geht es impulslos zu, leichte Kursan- und -abstiege wechseln sich fast täglich ab, eine klare Richtung fehlt. Mit 368,75 EUR/t schlossen die Kurse zuletzt nur marginal um 0,25 EUR/t über...

mehr...


16.01.2019

Dürre im vergangenen Jahr – kleine Ernte und niedrige Preise

Obgleich die deutsche Rapsernte die kleinste der vergangenen 15 Jahre ist, spiegelt sich das nicht in den Erlösen der Landwirte wider.

mehr...


16.01.2019

Kälber ab dem ersten Lebenstag mit Wasser versorgen! (Kopie 2)

Wasser stellt einen der wichtigsten Nährstoffe für eine Vielzahl von Stoffwechselprozessen dar, weshalb es sehr wichtig ist, Kälber ab dem ersten Lebenstag mit hygienisch einwandfreiem Tränkwasser zu versorgen. Welchen Einfluss...

mehr...


15.01.2019

Milchmarkt zwischen Optimismus und Unsicherheit

Viele externe Faktoren verteuern für Milchviehhalter die Erzeugungskosten / Die großen Rahmendaten für den Milchmarkt können durchaus optimistisch gelesen werden, allerdings gibt es nach Einschätzung des Landvolkes Niedersachsen...

mehr...


14.01.2019

Staatliches Tierwohllabel in Sicht

Das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) will die Debatte um das geplante staatliche Tierwohlkennzeichen beenden und die Kriterien für Schweine nun endgültig festlegen. Bei einer Sitzung, zu der der Staatssekretär des...

mehr...


11.01.2019

IGW 2019: Fünf heimische Kulturen für Teller, Tank und Trog

Ob als Futtermittel oder in der menschlichen Ernährung: Körnerleguminosen wie Ackerbohnen, Futtererbsen, Süßlupinen und Sojabohnen sind eine wichtige Säule im deutschen Ackerbau geworden und liefern so neben dem Raps wichtiges...

mehr...


10.01.2019

Neubewertung der Mutageneseverfahren

Pflanzenzüchtungen auf Basis klassischer Mutageneseverfahren bleiben von der Anwendung des Gentechnikgesetzes ausgenommen. Das stellt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/6666) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion...

mehr...