14.06.17

Norwegen: Enge Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette

Von Produzenten gegründete Fondsgesellschaft vermittelt Trends im Lebensmittelbereich und informiert Verbraucher über Eier und Fleisch – Züchtungserfolge bei Eberlinien – Club der Europäischen Schweineproduzenten tagte in Stavanger.

mehr...


07.06.17

Jungeber nährstoffreduziert füttern

Aufgrund bisheriger Annahmen zum Wachstumsverlauf und zum Fressverhalten von Jungebern wurden stark N-/P-reduzierte Fütterungen für die Jungebermast nicht empfohlen. Aus mehreren Versuchen in Deutschland ist mittlerweile aber bekannt, dass auch Jungeber erfolgreich stark N-/P-reduziert ohne Einbußen bei Mast- und Schlachtleistungen gefüttert...

mehr...


24.05.17

Unser Fortbildungstipp: AVA-Seminar zum Stallklima- und Tränkewassercheck nach der Initiative Tierwohl

Ziel des AVA-Seminars am 29. Juni 2017 ist, den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern Fähigkeiten und Kenntnisse zu vermitteln, um den Stallklimacheck für die Initiative zum Tierwohl fachkundig durchführen zu können. Dieser Stallklima- und Tränkewassercheck muss 1x jährlich auf den am Projekt der Initiative Tierwohl teilnehmenden...

mehr...


24.05.17

Sauen auf Stroh – es kann funktionieren

Dr. Manfred Weber berichtet in unserer aktuellen Reportage über den Betrieb von Dirk und Björn Döppner aus dem hessischen Bimbach. Sie halten 500 Sauen und produzieren ca. 14000 Ferkel im Jahr. Seit Jahren werden diese Ferkel von den gleichen Landwirten übernommen und gemästet. Eine solch lange geschäftliche Beziehung spricht für die Qualität der...

mehr...


10.05.17

Kolostrum der Sauen - Nährstoffgehalt und Immunglobulinkonzentration

Jelena Kecman, Kathleen Fischer und Prof. Martin Wähner befassen sich im aktuellen Beitrag mit dem Thema des Kolostrums der Sauen. Eine frühzeitige und ausreichende Kolostrumaufnahme ist bekanntlich für das Überleben der Saugferkel von großer Bedeutung. Die wichtigste Aufgabe der Kolostralmilch ist die Versorgung der neugeborenen Ferkel mit der...

mehr...


15.04.17

Tag der offenen Tür in Schwarzenau

"Aktuelles, Wissenswertes und Erstaunliches rund um die Schweinehaltung" präsentiert das Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Schweinehaltung (LVFZ) Schwarzenau am diesjährigen Tag der offenen Tür. Wir freuen uns sehr, Sie und Ihre Familien und Freunde am Sonntag, 07. Mai 2017 begrüßen zu dürfen. Wir sind DAS Kompetenzzentrum für Schweinehaltung...

mehr...


12.04.17

Stallklimaregelung in Schweineställen – Teil 3: Temperaturregelung in geschlossenen Schweineställen

Bernhard Feller von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen befasst sich im aktuellen Beitrag mit dem Thema der Temperaturregelung in geschlossenen Schweineställen. Kann die gewünschte Raumtemperatur im Abteil bei der notwendigen Mindestluftrate nicht gehalten werden, ist ein Zuheizen erforderlich. Wärmedefizite im Abteil müssen durch eine...

mehr...


31.03.17

Herriedener Erklärung verabschiedet

Organisationen treten für Kastration unter Lokalanästhesie ein: Mit dem Ende der betäubungslosen Ferkelkastration zum 31.12.2018 stehen Erzeuger und Vermarkter vor der Herausforderung, im EU-Binnenmarkt wettbewerbsfähig zu bleiben. Deshalb sprechen sich die Organisationen für tierschutzgerechte und praxistaugliche Verfahren aus. Das haben sie...

mehr...


29.03.17

Stallklimaregelung in Schweineställen - Teil 2: Zuluftführungssysteme

Bernhard Feller von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen befasst sich im aktuellen Beitrag mit dem Thema der Zuluftführungssysteme. Die Art der Zuluftführung hat einen großen Einfluss auf die Raumströmung. Die Raumströmung sorgt für eine Durchspülung des Stallraumes mit Frischluft. Es soll aber vermieden werden, dass die...

mehr...


17.03.17

Deutsches Schweinefleisch in Asien gefragt wie nie

Die Europäische Union hat 2016 die Exporte von Fleisch deutlich gesteigert, dabei waren insbesondere die Geschäfte mit Drittländern wichtiger. Deutschland profitierte nach Angaben des Landvolk-Pressedienstes bei Schweinefleisch am stärksten.

mehr...


15.03.17

Stallklimaregelung in Schweineställen - Teil 1: Voraussetzungen für Lüftungssysteme

Die Gestaltung des Stallklimas stellt in der Schweinehaltung hohe Anforderungen an den Tierhalter. Dies gilt sowohl für geschlossene Ställe mit Zwangslüftungsanlagen als auch für freigelüftete Außenklimaställe. Dieser Beitrag geht vor allem aber auf die Anforderungen der Gestaltung des Stallklimas in geschlossenen Ställen ein. Das Ziel moderner...

mehr...


08.03.17

Welche „Faser“ für Huhn und Schwein?

Weltweit wird das Thema der „Faser“ in Rationen für Monogaster im Zusammenhang mit der Aufrechterhaltung der Darmgesundheit sehr intensiv diskutiert. Beim Schwein werden „Faser“ und „Faserwirkungen“ auch im Zusammenhang mit der Sättigung und Aspekten des Tierwohls genannt. Bei der Legehenne zeichnen sich positive Effekte höherer Fasermengen beim...

mehr...


06.03.17

Optimierung des Stallklimas in der Mastschweinehaltung

Wie lässt sich das Klima in Schweineställen optimal gestalten und was ist bei der Wartung der Lüftungsanlagen zu beachten? Auf diese und weitere Fragen liefert der neue Leitfaden "Optimierung des Stallklimas in der Mastschweinehaltung" Antworten und konkrete Handlungsempfehlungen.

mehr...


15.02.17

Ackerbohnen, Futtererbsen, Blaue Süßlupinen und Sojabohnen in der Schweinefütterung

Bereits seit langem gelten Körnerleguminosen als wertvolle Kulturpflanzen der Landwirtschaft. Neben der Auflockerung getreidereicher Fruchtfolgen leisten sie einen wichtigen Beitrag zur regenerativen N-Versorgung im Ackerbau durch die Fähigkeit zur Stickstoffbindung mit Hilfe von Knöllchenbakterien. Futtererbsen, Ackerbohnen und Lupinen – aber...

mehr...


14.02.17

DLG-Forum Spitzenbetriebe Schwein startet

Konferenz am 23.+24. Februar 2016 in Göttingen: Das DLG-Forum Spitzenbetriebe Schwein startet in den nächsten Tagen in seine 15. Runde. Dann nämlich werden die überarbeiteten Fragebögen zum Forum an erfolgreiche Betriebe in ganz Deutschland verschickt. Das Schwerpunktthema der diesjährigen DLG-Befragung widmet sich ganz dem Ferkel als Basis für...

mehr...


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv