Fachartikel, Aktuelle Themen, Futtermittel, Geflügel
20.05.2015

Alternativen zu importierten Sojaerzeugnissen in der deutschen Geflügelfütterung

Zur Sicherung einer bedarfsgerechten Eiweißversorgung der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung in Deutschland wurden in den vergangenen Jahrzehnten verstärkt Sojaprodukte aus Übersee importiert. In der konventionellen Tierhaltung dominiert dabei der Einsatz von Sojaextraktionsschrot (SES). So wurden im Wirtschaftsjahr 2012/13 in Deutschland etwa 4,0 Mio. t SES (Quelle: BMEL 123) verfüttert.

Lesen Sie hier den Fachartikel zum Thema.