12.04.17

Deutsche Geflügelwirtschaft: Nachwuchskräfte gesucht

Deutsche Geflügelwirtschaft und DLG-Akademie suchen erneut Nachwuchskräfte für Führungsaufgaben: Nächstes Trainee-Programm startet im August 2017.

mehr...


10.04.17

Bio-Eier gewinnen Qualitätsrennen – mit Abstrichen

Besseres Aroma und etwas gesünder, aber mehr Keime und weniger Dotter – so das Fazit von Prof. Dr. Michael Grashorn am Institut für Nutztierwissenschaften der Universität Hohenheim. Der Geflügelwissenschaftler vergleicht Bio-Eier mit Eiern aus Bodenhaltung. Der Auslauf von Bio-Legehennen im Grünen bringt mehr Abwechslung in deren Ernährung. Die...

mehr...


20.03.17

Knapp 12 Milliarden Eier in Deutschland im Jahr 2016 produziert

In Deutschland wurden in Betrieben von Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen 2016 knapp 12 Milliarden Eier produziert. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, entspricht dies einer Steigerung von 1,5 % gegenüber dem Jahr 2015.

mehr...


08.02.17

Einsatz vollfetter Sojabohnen in der Legehennenfütterung

In einem Praxisversuch mit Legehennen wurde überprüft, ob ein vollständiger Ersatz von Sojaextraktionsschrot (SES) durch heimische Eiweißfuttermittel ohne negative Auswirkungen auf relevante Leistungsparameter möglich ist. Dafür stand ein bäuerlicher Legehennen-Betrieb aus Südostbayern zur Verfügung. Der Betrieb hält insgesamt 15.000 Legehennen,...

mehr...


18.01.17

Heimische Körnerleguminosen in der Geflügelfütterung

Bereits seit langem gelten Körnerleguminosen als wertvolle Kulturpflanzen der Landwirtschaft. Neben der Auflockerung getreidereicher Fruchtfolgen leisten sie einen wichtigen Beitrag zur regenerativen N-Versorgung im Ackerbau durch die Fähigkeit zur Stickstoffbindung mit Hilfe von Knöllchenbakterien. Futtererbsen, Ackerbohnen und Süßlupinen – aber...

mehr...


15.11.16

Praxisbericht: Einsatz vollfetter Sojabohnen in der Legehennenfütterung

In einem Praxisversuch mit Legehennen wurde überprüft, ob ein vollständiger Ersatz von Sojaextraktionsschrot (SES) durch heimische Eiweißfuttermittel ohne negative Auswirkungen auf relevante Leistungsparameter möglich ist. Dafür stand ein bäuerlicher Legehennen-Betrieb aus Südostbayern zur Verfügung. Der Betrieb hält insgesamt 15.000 Legehennen,...

mehr...


11.11.16

Heimische Körnerleguminosen in der Geflügelfütterung

Bereits seit langem gelten Körnerleguminosen als wertvolle Kulturpflanzen der Landwirtschaft. Neben der Auflockerung getreidereicher Fruchtfolgen leisten sie einen wichtigen Beitrag zur regenerativen N-Versorgung im Ackerbau durch die Fähigkeit zur Stickstoffbindung mit Hilfe von Knöllchenbakterien. Futtererbsen, Ackerbohnen und Süßlupinen – aber...

mehr...


14.10.16

Eine Henne pro Bürger wäre nötig

Am 14. Oktober ist der Tag des Eies, aber für die Deutschen könnte jeder Sonntag zu diesem Tag umbenannt werden. Durchschnittlich 233 Eier hat jeder Deutsche im vergangenen Jahr verspeist, dazu zählen neben dem klassischen Frühstücksei natürlich auch Eier in Nudeln, Backwaren oder Fertiggerichten, schreibt der Landvolk-Pressedienst.

mehr...


13.10.16

5,9 Milliarden Eier im 1. Halb­jahr 2016 in Deutsch­land erzeugt

Im ersten Halbjahr 2016 legten in Deutschland die Hennen in Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen insgesamt 5,9 Milliarden Eier.

mehr...


11.10.16

Stalleinbruch: Aufruhr im Putenstall

Tierschützer verursachen Panik in gut geführtem Stall – Fünf Tiere verenden In der Nacht von 27. auf 28. September ist in einen Putenstall im oberbayerischen Landkreis Mühldorf am Inn eingebrochen worden.

mehr...


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv