01.08.18

Larven der schwarzen Soldatenfliege (Hermetia illucens) als potentieller Proteinlieferant in der Schweine- und Geflügelernährung

M.Sc. Susanne Velten und Prof. Dr. Frank Liebert von der Georg-August-Universität in Göttingen, befassen sich im aktuellen Beitrag mit der Frage, ob das Insektenmehl von Larven der schwarzen Soldatenfliege (Hermetia illucens) aus ernährungsphysiologischer Sicht geeignet ist, einen beachtlichen Anteil des Sojaextraktionsschrotes im Futter für...

mehr...


21.06.18

Geflügelpest-Risikoampel: Wissenschaft und Wirtschaft stellen neues Online-Tool zur Seuchenprävention vor

Verbesserte Biosicherheit mindert Vogelgrippe-Risiko in Geflügelbeständen.

mehr...


25.04.18

Tierschutzindikatoren Masthühner

Die deutsche Geflügelwirtschaft bekennt sich in ihrer Charta zum Prinzip der unternehmerischen Verantwortung für ihre Nutztiere. Zur Wahrnehmung dieser Verantwortung gehört eine Einschätzung der Tierwohlsituation im eigenen Bestand.

mehr...


16.03.18

Eierproduktion im Jahr 2017 erneut gestiegen

In Deutschland wurden in Betrieben von Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen 2017 knapp 12,1 Milliarden Eier produziert.

mehr...


14.03.18

Kombinationen von Erbsen und Rapsextraktionsschrot für die intensive Broilermast geeignet

Dr. Petra Weindl, Peter Weindl und Prof. Dr. Gerhard Bellof untersuchen in einem Fütterungsversuch der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT), zu welchen Anteilen SES durch Rapsextraktionsschrot (RES), Körnererbsen oder der Kombinationen von RES und Erbsen in der intensiven Broilermast ersetzt werden kann, ohne die Mast- und Schlachtleistung,...

mehr...


09.03.18

Deutsche Eier sind gefragt und preisstabil

„Freiland- und Bodenhaltungseier aus Deutschland sind eigentlich nicht zu bekommen“, beschreibt Dieter Oltmann vom der Niedersächsischen Geflügelwirtschaf die Situation am Spotmarkt für Eier.

mehr...


02.03.18

Futter, Beschäftigung, Licht: Bessere Umgebung kann Federpicken bei Legehennen reduzieren

Methoden für Legehennen-Betriebe: Praxistipps von Wissenschaftlern der Universität Hohenheim zur Haltung von Legehennen mit ungekürzten Schnäbeln.

mehr...


01.02.18

Neues Fütterungskonzept für Split Feeding steigert Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Legehennenhaltung

Innovatives Fütterungskonzept trägt dem Zuchtfortschritt Rechnung / Nährstoffbedarf auf Eiproduktionszyklus abgestimmt / Plus bei sortierfähigen Eiern und bei der Ei(schalen)qualität / Stickstoff- und Phosphorreduktion / Niedrigere Kotabsatzkosten

mehr...


20.01.18

Initiative Tierwohl: Neues Siegel für Geflügelfleisch

Die Initiative Tierwohl gibt erstmals ein Produktsiegel heraus. Das stellte sie anlässlich der Internationalen Grünen Woche in Berlin der Öffentlichkeit vor.

mehr...


29.12.17

Futterverwertung bei Broilern: Neue Kennzahl berücksichtigt höheres Schlachtgewicht

ForFarmers führt korrigierte Futterverwertung FV 2.300 ein / Besserer Vergleich dank Abstimmung auf aktuelle Herden / Übergangszeit mit neuer und bisheriger Kennzahl

mehr...


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv