15.11.17

Milchbauern schöpfen wieder Hoffnung

L P D - In einem durchaus positiven Marktumfeld agieren derzeit Niedersachsens Milchviehhalter. Nach dem tiefen Tal der vergangenen Jahre haben sich die Auszahlungspreise wieder deutlich verbessert, erste noch mit Vorbehalten behaftete Prognosen gehen für das laufende Jahr im Durchschnitt von einem Erzeugerpreis in Höhe von 36 Cent je Kilogramm...

mehr...


09.11.17

PRESSEMITTEILUNG DER UNIVERSITÄT HOHENHEIM

Tierernährung: Neues Projekt erforscht Bedeutung der Darmflora im Kuhmagen. Forscherinnen der Uni Hohenheim arbeiten mit High-Tech und künstlichem Kuhmagen / Erkenntnisse erlauben gezieltere Fütterung für gesündere Tiere

mehr...


02.11.17

Vom Gras ins Glas / Auftakt zum aktuellen Schülerwettbewerb "ECHT KUH-L!"

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) startet eine neue Runde des Schülerwettbewerb "ECHT KUH-L!". In diesem Jahr sind Kinder und Jugendliche aufgerufen, sich "Vom Gras ins Glas" mit dem Thema Milch auseinanderzusetzen.

mehr...


30.10.17

Weltweite Nachfrage nach tierischen Erzeugnissen steigt

L P D - Nutztiere stehen nicht in Futterkonkurrenz zu Menschen. Mit dieser Einschätzung zieht die Welternährungsorganisation (FAO) einen Schlussstrich unter die vor einigen Jahren mit großer Leidenschaft geführte Debatte um „Teller oder Trog“.

mehr...


16.10.17

Milchmarkt bleibt weiter unstet

Die deutschen Milcherzeuger dürfen sich zurzeit auf der Gewinnerseite fühlen, aber sie müssen die Zeichen des Marktes sehr genau beobachten. Aktuell wurde der Aufwärtstrend bei den Preisen bei einigen Produkten gestoppt, die Milchanlieferung dagegen liegt trotz eines saisonal üblichen Rückganges über dem Vorjahresniveau.

mehr...


11.10.17

Milchsektor bekennt sich zu UN-Nachhaltigkeitszielen

Der Verband der Deutschen Milchwirtschaft (VDM) , der Deutsche Bauernverband (DBV), der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) sowie der Milchindustrie-Verband (MIV) haben sich gemeinsam zur Rotterdamer Erklärung des Milchsektors für eine nachhaltige Entwicklung der Milchwirtschaft bekannt.

mehr...


27.09.17

Milchpreis an der Börse absichern?

Die Preisschwankungen auf dem Milchmarkt haben sich seit einigen Jahren drastisch erhöht. Die Ursachen sind vielfältig. Immer wieder wird als Modell der Preisabsicherung die Börse genannt.

mehr...


20.09.17

Bewusst später besamen - eine Option für Hochleistungskühe?

B.sc. Stella Loy und Prof. Katrin Mahlkow-Nerge, Fachhochschule Kiel, Fachbereich Agrarwirtschaft, Osterrönfeld, befassen sich im aktuellen Beitrag mit dem Thema: Bewusst später besamen - eine Option für Hochleistungskühe? Milchkuhherden mit einer durchschnittlichen Milchleistung von mehr als 10.000 kg/Kuh und Jahr sind heute keine Seltenheit...

mehr...


19.09.17

Neue Wertschätzung für Butter

Der Preis für Butter ist in den vergangenen Wochen gestiegen. Die Bewertung dieser Entwicklung fällt aber nach Mitteilung des Landvolk-Pressedienstes sehr unterschiedlich aus. In einigen Medien wurde gelegentlich schon vom „Luxusgut“ gesprochen, Milchviehhalter dagegen urteilen nüchtern: Butter hat endlich den Preis, der dem Wert ihrer...

mehr...


12.09.17

Langzeitprojekt "Superkühe" gibt Kühen eine Stimme

Woher kommt die Milch? In jeder Packung steckt der Grundkonflikt der modernen Landwirtschaft: das Wohl der Tiere gegen die Kosten der Produktion. "Ist meine Milch okay?", fragt sich der Verbraucher. "Frag doch mal die Kuh", sagt der WDR.

mehr...


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv