Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
proteinmarkt.de - Infoportal für Fütterungsberater und Landwirte
Fachbeitrag

Bundesweiter Phosphor-Ringversuch – Einfluss einer P-reduzierten Fütterung bei gleichzeitiger Phytasesupplementierung in der Ferkelaufzucht und Schweinemast

Bei bundesweit durchgeführten Versuchen zur N- und P- reduzierten Fütterung von Sauen, Ferkeln und Mastschweinen konnten deutliche Potentiale zur P-Absenkung aufgedeckt werden. Diese Resultate und Erfahrungen werden dennoch teilweise von Schweinehaltern, Tierärzten, Fütterungsberatern,…

Weiterlesen
Fachbeitrag

10 Tipps für leistungsstarke und langlebige Zuchtsauen – Teil 2

Nachdem im Teil 1 der Serie hauptsächlich auf die Vorbereitung der Jungsauen zur Belegung eingegangen wurde, richtet der zweite Teil der Serie den Fokus eher auf die Behandlung der Jungsauen nach der ersten Besamung.

Weiterlesen
Fachbeitrag

10 Tipps für leistungsstarke und langlebige Zuchtsauen – Teil 1

Für eine wirtschaftliche Ferkelerzeugung müssen Sauenhalter nicht nur die Ferkel / Sau und Jahr im Blick haben, sondern auch die Lebensleistung ihrer Tiere. Nach der jüngsten Mitteilung der Auswertungsergebnisse des Rheinischen Erzeugerringes für Qualitätsferkel e. V. wurden im Wirtschaftsjahr…

Weiterlesen
Fachbeitrag

Ferkelimpfungen – der Weg geht zur Kombiimpfung

Unter dem wachsenden Druck der Antibiotika-Reduzierung fordern viele Mäster Ferkel mit einem hohen und stabilen Gesundheitsstatus. Um die Erkrankungen in den Mastbetrieben zu kontrollieren, hat es sich als vorteilhaft erwiesen, möglichst wenig Altersgruppen im Bestand zu haben, da es dann deutlich…

Weiterlesen
Fachbeitrag

Lohnt es sich leichtere Ferkel mit besserem Futter zu versorgen?

Aus der landwirtschaftlichen Praxis wird insbesondere bei großen Würfen von einer zunehmenden Anzahl leichter Ferkel (Geburtsgewicht <1 kg) berichtet. Zum Zeitpunkt des Absetzen ergeben sich somit Lebendmassen (LM), die zwischen 5 bis über 11 kg schwanken. In zwei Versuchen wurde deshalb untersucht,…

Weiterlesen
Fachbeitrag

Stallklima – gute Luft ist machbar auch im geschlossenen Stall! Teil 3

Im dritten Teil der Stallklimabetrachtungen sollen die wichtigsten Einstellungen des Klimacomputers betrachtet werden. Fehler in diesen Einstellungen führen häufig zu belastenden Situationen für die gehaltenen Tiere. Die Einstellungen müssen ständig überprüft und ggf. durch den Tierhalter geändert…

Weiterlesen

Weitere Artikel finden Sie in unserem Archiv.

Rationsberechnung

Rationsberechnung

Rationsplanung für Eigenmischer in der Schweinehaltung