Markt, Grundlagen-Rinder
10.07.2018

„Alle reden über Tierwohl“ – Spannplakate 2018 sprechen aus, was Landwirte leben

„Alle reden über Tierwohl. Bei uns gehört es zum Alltag." Der verantwortungsvolle Umgang mit Tier und Natur sowie die Produktion gesunder Lebensmittel gehören bei den Milchbauern zum Alltag und sind für sie völlig selbstverständlich.

Aussagen der Bevölkerung und viele Medienberichte stellen dies häufig in Frage. Das zeigt, dass die für Milchbauern selbstverständliche Grundeinstellung in den Köpfen bzw. in den Herzen der Menschen außerhalb der Landwirtschaft manchmal nicht mehr ankommt. Die neue Spannplakatserie nimmt dieses Thema auf und unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit auf den Höfen mit drei einprägsamen Slogans und ausdrucksstarken Bildern.
Die Materialien zu den Spannplakaten (inkl. digitalem Bestellschein) finden Sie auch auf der Homepage der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V. (LVN) www.milchwirtschaft.de. Sie können die Spannplakate bei der LVN ab sofort kostenlos bestellen. Der Versand erfolgt in der Reihenfolge des Bestelleingangs.
Verteilen der Milchlandpreisbroschüre sowie der Spannplakatankündigung über die Milchsammelwagen - eine Versandtasche für jeden Milcherzeuger.
Damit die Informationen zum Milchlandpreis-Wettbewerb und zu den Spannplakaten auch in diesem Jahr wieder sicher an alle niedersächsischen Milcherzeuger gelangen, erfolgt die Ankündigung der Aktionen über die Milchsammelwagen der Molkereien. Dafür bedanken wir uns an dieser Stelle sehr herzlich!!!

Quelle: LVN


Foto: LVN