Markt, Grundlagen-Rinder
02.11.2018

Aktuelle Daten zur weltweiten Milcherzeugung und -verarbeitung

Einen Überblick zum aktuellen Milchmarkt bietet der kürzlich erschienene Bericht des International Farm Comparison Network (IFCN).

Der Bericht enthalt Daten aus 115 Ländern und deckt damit rund 98 Prozent der weltweiten Milchproduktion ab. 2017 wurden demnach standardisiert auf 4 % Fett und 3,3 % Eiweiß 867 Mio. Tonnen Milch von Kühen, Büffeln, Schafen, Ziegen und Kamelen erzeugt. Interessant erscheint die Auswertung der C02-Emissionen in Abhängigkeit des Leistungsniveaus; demnach emittieren deutsche Kühe rund 100 bis 150 kg CO2 pro 100 kg Milch, und damit nur ein Fünftel ertragsschwacher Betriebe in Entwicklungsländern.

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

 

 


Foto: Fotolia