Markt
06.06.2018

Ackern für den Klimaschutz: Raps in den Tank!

Der Angebotsdruck an den Pflanzenölmärkten führt auch bei Rapsöl zu einer inzwischen besorgniserregenden Preisentwicklung.

Der Preisdruck bei Pflanzenöl und die steigenden Rohöl- bzw. Dieselpreise zeichnen den Preisvorteil zu Gunsten von Pflanzenölkraftstoffen aus. Voraussetzung ist die Fortführung der vollen Steuerbegünstigung von Biokraftstoffen beim Einsatz in der Land- und Forstwirtschaft. Diese muss – wie in den vergangenen Jahren auch – in voller Höhe weitergeführt werden, fordert die UFOP. Seit Beginn des Jahres 2017 steht die entsprechende Genehmigung der EU-Kommission aus, kritisiert der Verband.

Quelle: UFOP e. V. 


Foto: Fotolia