»Veredelungsproduktion PRINT« - proteinmarkt.de - Infoportal für Landwirte

Archiv seit 1998

Laden Sie sich hier die Printausgabe der Veredelungsproduktion herunter.

Ausgabe 2009/1

Die Themen:

    • Veredlungsproduktion wird zu ProteinMarkt.de
    • Mehr Markt, mehr Infos, mehr Service
    • Importabhängigkeit vom Weltmarkt
    • Alles für die Futterqualität
    • Biologie und Ökonomie in der Schweineproduktion
    • Kraftfutteranteil in Milchviehrationen

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF)

Ausgabe 2008/3/4

Die Themen:

    • Einsatzempfehlung für Rapsfuttermittel
    • RES und Rapskuchen im Mischfutter
    • Raps in der Legehennenfütterung
    • Mutterschafe gezielt füttern
    • Gesunde Pferde
    • Bullenmast mit Kraftfutter
    • Eurotier 2008
    • Neue Version von PiggiWin u. MilliWin
    • Alternativen zur Ferkelkastration
    • Tränkwasserqualität

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 3408 KB)

Ausgabe 2008/2

Die Themen:

    • Geschütztes Eiweiß in der Fresseraufzucht
    • Geschütztes Eiweiß bringt Sicherheit in der Versorgung des Milchviehs
    • Auf hohe Futterkosten reagieren
    • Schrotmühle rechtzeitig überholen
    • Die Summe aller Maßnahmen muss stimmen
    • Neue Kennzeichnung für „ohne Gentechnik“
    • Futtermittel aus Raps – was sagen die Inhaltsstoffe?
    • Was ist bei der Rapsabrechnung zu beachten?
    • Vermarktungsstrategien in globalisierten Märkten

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1618 KB)

Ausgabe 2008/1

Die Themen:

    • Mit einer klaren Vision zum Erfolg
    • Rapsfuttermittel und Trockenschlempe in der Schweinemast
    • Wo liegt die Leistungsgrenze in der Schweinemast
    • Vermarktungsstrategien
    • Maissilagen 2007
    • CCM Qualitäten 2007
    • Rohglycerin – stimmt die Qualität?
    • Elbmarsch Ölmühle
    • Mit viel Grundfutter zu höchsten Milchleistungen
    • Bestes Grünland: Basis für beste Silagen
    • Grassilagen sachgerecht bereiten
    • Rapsextraktionsschrot in der Fresseraufzucht
    • Gute Erfahrungen mit Rapskuchen

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 2271 KB)

Ausgabe 2007/3/4

Die Themen:

  • Faszination Markt
  • Landwirt Bührke engagiert sich in Polen
  • „Wir versuchen die Vermarktung zu optimieren, um Preisrisiken zu minimieren“
  • Hohe Getreide- und Kraftfutterpreise – Wie reagieren?
  • Höhere Milchpreise – bessere Rendite?
  • Grassilagen und Getreidequalität 2007
  • Virtueller Dienst für die Veredlungsproduktion
  • Rapsschrot für Mastschweine auch in hohen Mischungsanteilen bewährt
  • Mehr Rapsschrot im Ergänzungsfutter für Mastschweine
  • Gute Mastleistungen mit hohen Rapsschrotgehalten
  • Einsatz von Rapskuchen im Ferkelaufzuchtfutter
  • Futteraufnahme von Ferkeln durch Glycerinzusatz erhöht
  • Höhere Futteraufnahme bei Sauen durch Glycerin

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 2691 KB)

Ausgabe 2007/2

Die Themen:

  • Roggenpressschlempe im Bullenfutter
  • Herausforderungen und Perspektiven der Bullenmast
  • Proteinqualität wichtig bei der Silierung
  • Bei Stretch- und Silofolien auf Qualität achten!
  • Nutzungsmöglichkeit von Glycerin als Futtermittel
  • Futter schnell selber testen
  • Roggenpressschlempe aus Schwedt
  • Nötigen Lagerraum für Gülle und Jauche mit Excel berechnen
  • Getrocknete Weizenschlempe in der Schweineration
  • Who is who der Ölsaatenverarbeitung
  • Wachsendes Angebot an Eiweiß-Futtermitteln
  • Worauf es in der Roggenfütterung ankommt
  • Gv-Pflanzen steigern landwirtschaftliche Einkommen
  • Internationale Studie: Verbraucher würden gv-Produkte kaufen

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 3587 KB)

Ausgabe 2007/1

Die Themen:

  • EU fördert Marketingprogramme der CMA
  • Rapsschrotqualität stabil – starke Schwankungen bei Rapskuchen
  • Die Bullenmast – ein rentabler Betriebszweig mit großer Zukunft
  • Hohe Milchleistungen wirtschaftlich erzeugen
  • Kraftfutter- Aufwand für Milchkühe
  • Hohe Mastleistungen beim Schwein mit hohen Rapskuchenanteilen
  • Neue Fütterungsempfehlungen für Mastschweine
  • Probieren geht über studieren
  • Gute Leistungen mit eigenen Mastmischungen
  • Qualitätskontrolle wichtig
  • Glycerin – eine neue Futterkomponente

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1434 KB)

Ausgabe 2006/3/4

Die Themen:

  • Überzeugungsarbeit für Rapsschrot
  • kosten von Rapsschrot und Rapskuchen
  • Lagerung und Qualität von Rapskuchen
  • Lagerung von Rapsöl
  • Mikrobiologische Beschaffenheit von Extraktionsschroten und Futtergetreide
  • Maisprodukte in der Milchkuhfütterung
  • Rapsfuttermittel optimal in der Rinder- und Schweinefütterung
  • So füttern Spitzenbetriebe in der Schweineproduktion
  • Fütterung tragender Sauen – Schlüssel zum Erfolg in der Ferkelerzeugung
  • Propylenglykol oder Glycerin für Hochleistungskühe?

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 3316 KB)

Ausgabe 2006/2

Die Themen:

  • Rapslagerung optimieren
  • Die Ölmultis im Saarland
  • 24 Stunden mit nur einem Tankstopp
  • Umbau einer dreietagigen Käfiganlage zu einer offenen Voliere
  • Mit richtiger Fütterung und längerer Lebensdauer der Kühe Geld verdienen
  • Über 1 Mio. Eier am Tag zu Likör veredelt
  • Grundfutterkosten richtig berechnen
  • Drei Betriebe starten als Kooperation
  • Einsatz von Rapsextraktionsschrot in der intensiven Bullenmast
  • Rapskuchen in der Grundration
  • Rapskuchen in der Rinderfütterung
  • Rapsextraktionsschrot in der Schweinemast-Praxis erfolgreich
  • Rapskuchen und Schlempe in der Schweinefütterung

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1479 KB)

Ausgabe 2006/1

Die Themen:

  • Sojaschrot in Milchkuhrationen durch Rapsschrot ersetzen?
  • Rapskuchen im Bullenfutter
  • Rapskuchen in der Milchviehfütterung
  • Kommt nach dem Melkroboter jetzt der Fütterungsroboter?
  • Anbauflächen mit gentechnisch veränderten Pflanzen auch 2005 weiter gestiegen
  • Landwirte und Handel planen Koexistenz
  • Was zeichnet erfolgreiche Schweinemäster aus?
  • Rapskuchen in Biorationen noch erlaubt
  • Sauenhaltungssysteme – richtig ist, was gefällt!
  • Futtermischungen passend für jede Ration
  • Verarbeitungskapazitäten für Raps werden erheblich erweitert
  • Der Landwirt als Lebensmittelunternehmer
  • Gruber Sojaachse

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1653 KB)

Ausgabe 2005/4

Die Themen:

  • Raps auf über 1,4 Millionen Hektar in ganz Deutschland
  • UFOP-Marktinformation Ölsaaten und Biokraftstoffe unter www.ufop.de
  • Verarbeitungskapazitäten für Raps mehr als verdoppelt
  • Rapsölnachfrage sprunghaft gestiegen
  • Raproplus in der Rinderfütterung
  • Mit behandelten Lupinen die Eiweißversorgung der Milchkühe verbessern?
  • Überbetriebliche Arbeitsteilung und Spezialisierung
  • Rapskuchen an Schweine
  • In der Endmast von Schweinen nur Erbsen und Lupinen als Proteinträger?
  • Moderne Technik für hofeigene Futtermischungen
  • CCM mit gutem Futterwert
  • Getreidequalitäten 2005
  • Wie betriebseigenes Getreide bewerten?

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1059 KB)

Ausgabe 2005/3

Die Themen:

  • Rapsschrot – eine kostengünstige Alternative zu Sojaschrot
  • Geringe Qualitätsschwankungen bei Rapsextraktionsschrot
  • Kühe kostengünstig mit Raps füttern
  • Konventionelle oder gentechnisch veränderte Eiweißfuttermittel – wohin geht der Weg?
  • Rapsschrot ist Standard für Mastschweine
  • Schweinemast 2004/2005
  • Alternativen für antibiotische Leistungsförderer
  • Schwärzepilze - Risiko durch Getreidestroh?
  • Frisch auf den Futtertisch
  • Gute Perspektive für Rapsspeiseöl
  • Biodiesel und Rapsölkraftstoff
  • Sojaöl und mehr

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1729 KB)

Ausgabe 2005/2

Die Themen:

  • Expertenmeinung zu RES in der Futtermittelkette
  • Vier Kraftfutterwerke der RWZ mit breiter Futtermittelpalette
  • Musterabrechnung nach Ölmühlenbedingungen hat sich bewährt
  • Ernährungsbiologen untersuchen Bt-Maisfutter
  • So füttert der Profi seine Fleckviehbullen
  • Neu rechnen in der Bullenmast
  • Moderne Milchviehhaltung am Rand des Naturparks Schönbuch
  • Fetter Kuchen für Schweine
  • Rapsschrot – Eine Alternative zu Sojaschrot in der Schweinemast

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1325 KB)

Ausgabe 2005/1

Die Themen:

  • Geschütztes Rapsschrot für die Hochleistungsmilchkuh
  • Silagen aus Rapsschrot und Kartoffeln
  • Biodiesel in der Landund Forstwirtschaft
  • Erzeugung von Qualitätslammfleisch durch zielgerichtete Fütterung
  • Sojaschrot ist nicht gleich Sojaschrot
  • Hekto-Liter-Gewicht von Getreide nur mit geringer Aussagekraft
  • Kein Abstand zu GVO Mais notwendig
  • Ist bei Getreide aus Ernte 2004 mit Mykotoxinen zu rechnen?
  • Fleckvieh mit Familienanschluss
  • Selektion auf Fleischqualität mit Genetischen markern
  • Selektion mit Prüfstation für Bullenmütter
  • Ursachen für den Rückgang der Schweineproduktion
  • Lohnt es sich, die Mastendgewichte noch weiter anzuheben?
  • „Hightech-Fütterung“ für Schweine

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1948 KB)

Ausgabe 2004/3

Die Themen:

  • Fütterungsstrategiene zur Reduzierung des Cu- und Zinkgehaltes
  • Blaue Süßlupinen in der Schweine- und Lämmermast
  • Hohe Getreide und Rapserträge
  • Ölschrote, Ölkuchen, Pflanzenöle
  • Sorgfältige Dokumentation Unverzichtbar
  • Pansengeschütztes Protein aus Soja und Rapskuchen
  • Die Eiweißversorgung der Kuh
  • RaproplusS® – ein hochwertiges Eiweißfuttermittel
  • UFOP-Praxisinformationen zur Nutztierfütterung
  • Weiße Köpfe im Norden auf dem Vormarsch
  • Das neue Milliwin® 6.0 – Pünktlich zur Eurotier

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1516 KB)

Ausgabe 2004/2

Die Themen:

  • Rapsschrot - ein wertvolles Eiweißfutter
  • Neues Verfahren zur Herstellung von pansengeschütztem Rapsschrot
  • Höherer Rapsölverbrauch 2003
  • Regionalmarke und Kooperation in der Vermarktung
  • Neue Gentechnik - Kennzeichnungsregelungen in Kraft
  • Mykotoxine in Eiweißträgern?
  • Leinkuchen und Leinschrote in der Jungtierfütterung
  • Salmonellen in der Schweinemast
  • Mit Piggiwin vorhandene Reserven realisieren
  • Mastläufern einen guten Start verschaffen
  • Fütterungsstrategien mit Abrechnungsmasken
  • Roggen - preiswerte Alternative in der Schweinemast

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1503 KB)

Ausgabe 2004/1

Die Themen:

  • Rapskuchen in der Rinderfütterung
  • Agrarhof Bruel eG
  • CMA-Marketing für Milch und Milchprodukte
  • Pansengeschütztes Protein
  • Lohnt sich eigenes Getreide in der Schweinemast?
  • Mit PiggiWin®2.0 den Erfolg in der Schweineproduktion sichern!
  • Der Quickfeeder – neues Fütterungssystem für tragende Sauen
  • Positive Perspektive für Rapsanbau trotz EU Agrarreform
  • Superproteine aus Raps
  • Rapsöl in der Milchviehfütterung
  • Getreidepflege im Lager
  • Neue Kennzeichnungsregelungen für gentechnisch veränderte Futtermittel
  • Rückverfolgbarkeit und Kennzeichnung von Sojaschrot und Sojaöl

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 1113 KB)

Ausgabe 2003/3

Die Themen:

  • RaPass® und RaPass- RES® geschützte Rapsprodukte für hohe Milchleistung
  • Zu Hause in Baruth, die Heimat in den Niederlanden
  • TMR-Fütterung
  • Gefahr im Futter
  • Rapsschrot – eine Alternative zu Sojaschrot in der Schweinemast?
  • Züchtung von Umweltschweinen
  • Massenprodukt Getreide verliert Anonymität
  • Neue Gentechnik Zulassungs- und Kennzeichnungsregeln
  • Gute Aussichten für den Rapsmarkt

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 770 KB)

Ausgabe 2003/2

Die Themen:

  • Umsetzung moderner Fütterungskonzepte in Spitzenbetrieben
  • Futterfette - sinnvoll oder unnötige Ausgabe?
  • Silierung im Folienschlauch
  • Deutschlands größter Milcherzeuger
  • Milchviehhaltung am anderen Ende der Welt
  • Rentabilität in der Schweinemast
  • Eigenmischung für Sauen und Ferkel untersucht
  • Hitzestress muss nicht sein
  • Weiniger Glucosinolate im Rapsextraktionsschrot
  • Ölschroteverbrauch leicht erhöht
  • Getreide gezielt konservieren
  • Freie Fettsäuren in Rapssaat
  • Kennzeichnung gentechnisch veränderter Lebens-/Futtermittel
  • Grüne Gentechnik bewahrt vor Ernteausfällen im Maisanbau
  • Grüne Gentechnik - aktuelle Situation bei Soja

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 538 KB)

Ausgabe 2003/1

Die Themen:

  • Neubewertung von Rapsextraktionsschrot beim Rind hat sich bewährt
  • So sieht ein gutes Fütterungsmanagement aus
  • Fahrplan für eine erfolgreiche Kälberaufzucht
  • Intensive Bullenmast mit Rapsextraktionsschrot
  • Interessante Neuentwicklungen von der EuroTier
  • Qualität und Sicherheit für Fleisch in Europa
  • Mit QS geht`s voran
  • Neue Kennzeichnung für Eier
  • Agrargenossenschaft Niederpöllnitz e.G.
  • Mit Roggen preiswert füttern
  • Gute Leistungen mit eigenen Mastmischungen
  • Lässt sich das PMWS Geschehen im Schweinebestand eindämmen?
  • Erzeugung und Qualität von Schweinefleisch

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 674 KB)

Ausgabe 2002/3

Die Themen:

  • Rapsschrot oder Sojaschrot?
  • Rapsschrot auch für Hochleistungskühe
  • Milchleistungszucht in der dritten Generation
  • Bangemachen gilt nicht
  • Futtermittel in Lebensmittelqualität
  • Hofeigene Mischungen in der Geflügelfütterung
  • Beim Kauf von Öl auf Qualität achten
  • QS Start bei Wal-Mart
  • Einsatz von Biogrün in der Mast fleischreicher Schweine
  • Flüssigfütterung der Ferkel? - Häufig Fehlanzeige
  • Formi - Ein Salz als alternativer Leistungsförderer
  • Gegen Mycoplasmen bald nur noch einmal impfen?

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 532 KB)

Ausgabe 2002/2

Die Themen:

  • Einsatz von Kokos-Palmkernfettsäure in der Ferkelaufzucht
  • Erfolgreiche Ferkelaufzucht mit Fasern aus der Natur
  • Deckungsbeitrag und Gewinn in der Schweinemast
  • Unsere Kühe kalben im Herbst
  • Silieren ohne Schimmel?
  • Eindrücke von der Schweine- und Milchproduktion Frankreichs
  • Neues Recht des täglichen Lebens
  • Hammeltest bürgt für Qualität und Sicherheit
  • Silomaisernte nach Temperatursummen
  • Electronic Business in der Agrar- und Ernährungswirtschaft
  • Erfolgreiche DLG-Feldtage 2002 auf Gut Hellkofen
  • Pflanzenbiotechnologie ermöglicht geringeren Einsatz von Pflanzenschutzmitteln

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 474 KB)

Ausgabe 2002/1

Die Themen:

  • Einflussfaktoren auf das Ergebnis in der Schweinemast
  • PRRS und CIRCO schaukeln sich gegenseitig hoch
  • Ferkelaufzucht in Hütten
  • Vorteile der neuen Positivliste für Futtermittel
  • "A.D. Thaer" Verpflichtung und Herausforderung
  • Körnerkonservierung und Lagermanagement - Eindrücke von der Agritechnica
  • Eine Wohngemeinschaft die Eier legt
  • Grüne Gentechnik: Einstieg oder Ausstieg?
  • Pansengeschütztes Protein aus Rapsexpeller
  • Die Tiergesundheit geht vor
  • Wo liegen die Grenzen der Milchleistung?
  • Kohlenhydrate in der Milchviehfütterung

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 464 KB)

Ausgabe 2001/4

Die Themen:

  • Raps- und Sojaextraktionsschrot neu bewertet
  • MILLIWIN® jetzt in Version 5.0
  • Gefräste Längsrillen machen Laufflächen wieder trittsicher
  • Rapsextraktionsschrot in der Schweinefütterung
  • Fütterungsversuche und Schweinemast
  • Welchen Faserträger für die Sauenfütterung?
  • Circovirus
  • Unter ständiger Kontrolle der LUFA Bonn
  • Der nächste Winter kommt bestimmt
  • Werbung für Eier-Direktvermarktung
  • Möglichkeiten der DNA-Analytik in der Tierzucht
  • Die neuen Gentechnikverordnungen: die wichtigsten Neuerungen
  • 14. Welt Fleisch Kongress in Berlin

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 464 KB)

Ausgabe 2001/3

Die Themen:

  • Welche Intensität in der Rinderaufzucht ist sinnvoll?
  • Milchviehfütterung im ökologischen Landbau
  • Getreidekonservierung nicht nur mit "Öl"
  • Eigenmischungen für Legehennen
  • Proteinversorgung von Mastlämmern
  • Gentechnisch veränderte Sojabohnen
  • Heubeurteilung beim Einkauf
  • Rapsabrechnung zur Ernte 2001
  • Was machen erfolgreiche Schweinemäster besser?
  • Was kann man gegen das "Sommerloch" der Sauenfruchtbarkeit tun?
  • Versuchsergebnisse aus dem Schweinemastbereich

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 526 KB)

Ausgabe 2001/2

Die Themen:

  • Betriebssynchronisation in der Schweinefleischerzeugung
  • Welche Änderungen ergeben sich für die Schweinehaltung?
  • Futterzusätze in der Schweinemast
  • Schweinereport 2000
  • Verbraucherschutz ist nicht teilbar
  • Ökonomischer Nutzen von extensiver und intensiver Tierproduktion
  • Maul- und Klauenseuche: Wie kann man vorbeugen?
  • Mehr Milch mit Siliermitteln?
  • 00-Rapsschrot in Futtermischungen
  • Sojaschrot durch Rapsschrot ersetzen?
  • Rinder Report 2000

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 721 KB)

Ausgabe 2001/1

Die Themen:

  • Tiermehlverbot - kann Sojaschrot die Eiweißlücke schliessen?
  • Die Agrarwirtschaft nach BSE
  • Wird der Einsatz pflanzlicher Proteine zur Kostenfrage?
  • Ernährung der Milchkuh vor dem Kalben
  • Gute Leistungen mit eigenen Mastmischungen!
  • Circovirus Typ 2 in Nordwestdeutschland
  • Mischfutter in der Pferdefütterung
  • Rückblick EuroTier
  • Gentechnisch verändertes Sojaschrot
  • Sind Landwirte für das e-Business bereit?
  • Ist GVO-Freiheit bei Futtermitteln zu gewährleisten?

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 494 KB)

Ausgabe 2000/4

Die Themen:

  • Rapsschrot beim Rind - eine Alternative!
  • Geschütztes Rapsschrot in der intensiven Bullenmast
  • Eigenes Getreide in den Futtertrog?
  • Press-Schnitzel: Ein Futter für Hochleistungskühe
  • Das Frühabsetzen der Sauen erfordert besondere Vorkehrungen
  • Eisenversorgung bei Ferkeln
  • Herkunftsnachweis für Fleisch mittels Genotypisierung
  • So ist Schafhaltung rentabel
  • Der Einfluss der Calcium-Quelle auf die Eischalenstabilität
  • Futtermittelhygiene
  • Mehr Rapsschrot verfüttert
  • Vermarktungsstrategien für Raps
  • Aktuelles zum GVO-Raps

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 475 KB)

Ausgabe 2000/3

Die Themen:

  • Press-Schnitzel: Ein wertvolles Futtermittel
  • Ohne Sojaextraktionsschrot Bullen mästen?
  • Mit Piggiwin, den Erfolg in der Schweineproduktion sichern!
  • Was gute Ferkel wert sind
  • Tier- und leistungsgerechte Eingliederung von Jungsauen
  • Sojaöl in der Legehennenfütterung
  • Schrotfeinheit – Qualitätsmerkmal mit Wirkung
  • Getreide – Energie fürs Schwein
  • Trotz GVO-Bestandteilen im Raps: Konsens für den Einstieg in die Gentechnik
  • AGRIZERT-/CMA-Lehrgänge zum Qualitätsmanagement

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 481 KB)

Ausgabe 2000/2

Die Themen:

  • Deutsche Agrarwirtschaft auf der EXPO
  • Biologische Siliermittel
  • Hofeigene Kälberstarter haben sich bewährt
  • Hofeigene Mischfutterbereitung auf hohem Niveau
  • Rohrbreiautomaten für Sauen im Wartestall
  • Tier- und leistungsgerechte Eingliederung von Jungsauen
  • Saugfohlen nicht mästen und nicht hungern lassen!
  • Anreicherungsmöglichkeiten von Eiern mit Omega-3-Fettsäuren
  • Herstellung von Instant-Leckmasse vor Ort
  • Markenfleischprogramme
  • Gentechnisch veränderter Mais
  • Verarbeitung von Rohglycerin in Mischfutter

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 525 KB)

Ausgabe 2000/1

Die Themen:

  • MILLIWIN für 2000 optimal erweitert
  • Dynamisches System zur Aufzucht leistungsstarker Milchkühe
  • Maissilagequalität in Bayern
  • Frühdurchfälle bei Kälbern – ein zunehmendes Problem
  • Produktion von genmodifizierten Sojabohnen in den USA
  • Informationsangebot der CMA zu Gentechnik und Lebensmitteln
  • Sensorfütterung im Leistungsvergleich!
  • Lebendmasse-Entwicklung und Fruchtbarkeit von Sauen
  • Tatsächlicher Nutzen der Landwirtschaft
  • Fressen für zwei
  • Vergleich von Lämmerintensivmastverfahren

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 787 KB)

Ausgabe 1999/4

Die Themen:

  • Butter: Streichfähigkeitsverbesserung durch Rapsfütterung
  • 10. Weltrapskongreß in Canberra, Australien, vom 26. bis 29. September 1999
  • 25 Jahre Qualitätsraps 1974–1999
  • 5 t Raps kein Problem!
  • Hochleistungs-Milchkühe brauchen Maissilage
  • Bullenmast mit Mikroorganismen
  • Grassilage im Rheinland mit Top-Qualitäten
  • Zuchtstuten richtig füttern
  • Mykotoxine im Futter – Gefahr für landwirtschaftliche Nutztiere?
  • Ferkel mögen keinen Dreck
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Sonnenblumenschrot als Rohfaser und Eiweißträger in der Sauenfütterung
  • Ferkelaufzucht
  • Man muß die Feste feiern wie sie fallen
  • Was bedeutet Krisenmanagement?

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 823 KB)

Ausgabe 1999/3

Die Themen:

  • Qualität macht sich „noch” bezahlt
  • Die Frohwüchsigkeit der Ferkel nach dem Absetzen realisieren – wie macht man das?
  • Starke Konzentrationen der Schweinehaltung in den USA
  • Gute Luftqualität im Schweinestall für Mensch und Tier
  • Wo liegen die optimalen Bestandsgrößen für die Schweineproduktion?
  • Ganze Maiskörner in der Kälberaufzucht
  • TMR und Auswirkungen auf Milchqualität
  • Fohlen – Absetzen ohne Streß
  • Silieren von Mais
  • „Land unter” im Landkreis Neuburg- Schrobenhausen
  • Kommunikationszentrale Bauernhof
  • Die gelben Felder dehnen sich weltweit aus

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 565 KB)

Ausgabe 1999/2

Die Themen:

  • Wie erreicht man optimale Silagequalitäten?
  • Rinderreport ’98
  • Feuchtgetreide in der Wiederkäuerfütterung
  • Ziegenfütterung bei Weidegang
  • Ferkelammen in der Übersicht
  • Jungsauen fit machen für die erste Zuchtbenutzung
  • Trends in den Erzeugerringen Westfalen '97/98
  • Fit für die Turniersaison
  • Sojaschrot – goldgelb oder braun?
  • Die Grenzen für Bohnen
  • Büffelmilchproduktion in Italien
  • Gentechnik ist Fakt

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 592 KB)

Ausgabe 1999/1

Die Themen:

  • Schweinehaltung und Schweinefütterung
  • Eine Verladerampe
  • 1997/1998 noch zufriedenstellende Ergebnisse in der Schweinemast!
  • An den vielen kleinen Schrauben drehen
  • Das Leistungspotential der Hochleistungskühe mit MILLIWIN kostengünstig und tiergerecht realisieren
  • Was kostet der Kauf von Milchquoten?
  • Hat die intensive Bullenmast noch eine Zukunft ?
  • Von der Saat bis in den Futtertrog
  • Besonderheit des Pferdes: Dickdarmverdauung
  • Fütterung der Mutterschafe
  • Eier, Holz und Schweine

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 508 KB)

Ausgabe 1998/3

Die Themen:

  • Wettbewerbskraft und Vorzüglichkeit des Winterrapsanbaues heute und morgen!
  • Verdaulichkeit und Energiegehalt unterschiedlich zerkleinerter Maissilage bei Rindern
  • TMR- und Abruffütterung im Vergleich
  • Wohin mit dem Stroh?
  • Luftige Ställe
  • Milchkühe mit MILLIWIN® leistungsgerecht versorgen!
  • Milchharnstoffuntersuchung
  • Erfolgreiche Bullenmast dank bester Produktionstechnik
  • Phytasen setzen Proteine frei
  • Im Gespräch mit dem Verbraucher
  • Kapitalrentabilität in der Ferkelerzeugung und Schweinemast
  • Teilspaltenböden einfach sauber halten
  • Die Maske lüften
  • Mit Kreativität und Initiative ertragreiche Eierproduktion

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 739 KB)

Ausgabe 1998/2

Die Themen:

  • Grundlagen der Silierung
  • Rinderreport Schleswig-Holstein 1997
  • Umsetzung der Proteinbewertung
  • Sojaschrot untersucht
  • Erste Erfahrungen mit der Sensorfütterung!
  • Mastschweineproduktion in Dänemark
  • Parasiten bei Schweinen und Behandlungsstrategien
  • Leinkuchen in der Sauenfütterung
  • Welche Gruppengrößen an Rohrbreiautomaten?
  • „Zu jeder Kommunikation gehört das Wohlwollen des anderen”
  • Gentechnisch veränderte Futtermittel in Österreich
  • Aus der Arbeit der Erzeugerringe
  • Ziegenfütterung in der Praxis
  • Wie erhält man die aktuellsten Marktinformationen?

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 743 KB)

Ausgabe 1998/1

Die Themen:

  • Der Rohfasergehalt im Grundfutter begrenzt die Milchleistung
  • Zuchtviehverkauf via Internet
  • Windschutznetze – Was ist zu beachten?
  • Rübenvlies einmal anders
  • Computergesteuerte Flüssigfütterung
  • Hygienestatus im Fließfutter
  • Immunsystem des Darmes
  • Agrarproduktion Niederzimmern
  • Mit Kleegras Ertrag optimieren
  • Schaffütterung
  • Leinextraktionsschrot in der Ferkelfütterung
  • High-Oleic-Sonnenblumen
  • „Wenn eine Sau Federn hett …”

Ansehen/Downloaden! (Typ: PDF / Größe: 523 KB)