Nachrichten-Archiv: Artikel im Bereich "Markt"

23.06.2016

Marktbericht KW 25 2016

Die Gebote am Kassamarkt für Raps sind aufgrund kräftig sinkender Rapskurse in Paris und bei geringer Nachfrage stark rückläufig. Franko Niederrhein werden aktuell 352 EUR/t genannt und damit fast 19 EUR/t weniger als in der...

mehr...


23.06.2016

Exportstrategie tragende Säule der Agrar- und Ernährungswirtschaft

Bundesminister Schmidt bei der Eröffnungsrede zum 7. Außenwirtschaftstag der Agrar- und Ernährungswirtschaft: "Der Export ist eine tragende Säule unserer Landwirtschaft. Die deutsche Agrar- und Ernährungswirtschaft besetzt im...

mehr...


21.06.2016

14 Prozent der Konsumausgaben für Nahrungsmittel

Exakt 348 Euro im Monat gab ein durchschnittlicher niedersächsischer Haushalt im Jahr 2013 für Nahrungsmittel, Getränke und Tabakwaren aus. Nur 14 Prozent vom Gesamtbudget in Höhe von 2.488 Euro entfielen nach Mitteilung des...

mehr...


16.06.2016

Marktbericht KW 24 2016

Der Rapsmarkt bleibt weiterhin geprägt von abwartender Haltung. Erzeuger sind von den rückläufigen Geboten wenig angetan und halten sich mit weiteren Offerten vorerst zurück. Es scheint, als haben viele Anbieter ihr übliches...

mehr...


16.06.2016

Unwetter schädigen Sonnenblumen in Frankreich

Die Sonnenblumenanbaufläche im viertgrößten EU-Erzeugungsland Frankreich fällt wohl deutlich kleiner aus als vermutet. Damit könnte sich die bis dato positive Flächenschätzung der EU-Kommission für 2016 ins Negative wenden.

mehr...


15.06.2016

Bauern wünschen sich mehr Wertschätzung für Milch

„Es ist bedauerlich, dass in der Wahrnehmung des Lebensmitteleinzelhandels und der Verbraucher der hohe Qualitätsgedanke der gesamten Wertschöpfungskette Milch nicht entsprechend gewürdigt wird. Die zurzeit nur noch als ruinös zu...

mehr...


14.06.2016

Vorzüglichkeit von Raps gegenüber Weizen wächst weiter

In der Ausgabe der UFOP-Information zur Winterrapsaussaat 2016 präsentiert die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) eine aktuelle Markteinschätzung und gibt Empfehlungen zur Überwachung von Rapsbeständen...

mehr...


13.06.2016

Soja-Moratorium in Brasilien jetzt dauerhaft

Zum Schutz brasilianischer Regenwälder wurde 2006 das Soja-Moratorium eingeführt und immer wieder verlängert. Nun gilt es unbefristet. OVID begrüßt die Entscheidung.

mehr...


09.06.2016

Machen Sie mit: Beste Homepage 2016!

Heute gehört eine eigene Homepage zum Pflichtprogramm bei der Außendarstellung jedes Unternehmens. Doch auch für Landwirte, die bislang noch keinen direkten Kontakt zu den Verbrauchern haben, wird eine eigene Internetseite in...

mehr...


09.06.2016

Marktbericht KW 23 2016

Unwetter mit kräftigen Niederschlägen haben Rapserzeuger in Deutschland in den vergangenen Tagen den Atem anhalten lassen. Schließlich wusste kaum jemand, ob und wie stark das Wetter den Beständen zusetzt. Besonders hart hat es...

mehr...


09.06.2016

Rapspreise ziehen an

Die Rapspreise am Kassamarkt sind kräftig gestiegen und liegen seit Wochen über Vorjahresniveau. Auch für Kontrakte ex Ernte erhalten Erzeuger mehr als zuvor. Im Hinblick auf eine deutlich knappere Versorgung 2016/17 hält der...

mehr...


08.06.2016

Fernsehtipp: "Bauer Willi" zu Gast bei DAS!

Am 08.06.2016 um 18:45 Uhr mit Bettina Tietjen auf dem roten Sofa. Bauer Willi kündigt an, was es alles zu besprechen gibt: von Glyphosat über Milchpreise, Überschwemmungen und Massentierhaltung bis hin zur Gentechnik – das...

mehr...


07.06.2016

Agrarmarktstrukturgesetz nimmt Marktpartner in die Pflicht

„Die Änderung des Marktstrukturgesetzes schafft die Voraussetzungen für die notwendige Weiterentwicklung in den Vertragsbeziehungen zwischen Vermarktern und Erzeugern.“ Damit begrüßt Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen...

mehr...


06.06.2016

Monatsbericht Mai 2016: Steigende Soja- und Rohölkurse geben Raps im Mai Auftrieb, Ertragsaussichten in Europa trotz wechselhafter Witterung gut, Knappes Angebot bremst Rapshandel

Die Rapsnotierungen in Paris haben Ende Mai 2016 ihre Verluste vom Monatsanfang wieder mehr als ausgleichen können. Die Ertragsaussichten für Raps in Europa sind laut aktueller Prognose von MARS, auch wenn die...

mehr...


03.06.2016

ADM plant nach erfolgreichem Start seines Werks in Straubing weiteren Ausbau der Verarbeitungskapazitäten für Sojabohnen in Nordwesteuropa

Kapazitätserweiterungen in der Sojaverarbeitung entsprechen der wachsenden Nachfrage nach GVO-freiem Sojaschrot und -öl in Westeuropa. Die Archer Daniels Midland Company (NYSE: ADM) hat bekannt gegeben, dass der Betrieb ihrer...

mehr...


02.06.2016

Marktbericht KW 22 2016

Der Rapshandel kommt nicht in Schwung. Bis zum Beginn der Ernte wird sich daran wohl auch kaum etwas ändern. Restmengen aus der Ernte 2015 werden, vorrangig aus mangelnder Verfügbarkeit, kaum angeboten. An Kontrakten haben...

mehr...


02.06.2016

Tag der Milch in schwierigem Marktumfeld

Milch ist ein vielseitiges und gesundes Lebensmittel. In diesem Jahr steht der Internationale Tag der Milch aber auch im Zeichen der Krise auf dem Milchmarkt. Das wird auch bei den zahlreichen Aktionen deutlich, zu denen...

mehr...


01.06.2016

Gute Ernte erwartet

Der Internationale Getreiderat (IGC) hat seine Prognose für die internationale Getreideernte 2016/17 nach oben korrigiert. Die Londoner Experten rechnen nun mit einem Aufkommen von 2,015 Mrd t Getreide; das sind 9 Mio t mehr als...

mehr...


01.06.2016

Mehr Verbraucherdialog wagen

Viele Landwirte fühlen sich in der öffentlichen Diskussion zusehends an den Pranger gestellt und ärgern sich darüber, dass ihre Stimmen kaum noch gehört werden. Dies hat sich geändert seitdem Bauer Willi einen Online-Brief an die...

mehr...


31.05.2016

ForFarmers startet mit neuem Milchleistungsfutter

Ab sofort bietet ForFarmers ein neues Futtersortiment für Milchkühe an. Hier kommt das innovative Feed2Milk Konzept noch stärker als zuvor zum Einsatz, in dessen Mittelpunkt neue Bewertungsansätze für das Grundfutter stehen....

mehr...